EINKAUFEN, RUBBELN UND GEWINNEN!

Willkommen bei Charoluxe

Bitte beachten Sie, dass die Prüfung des Codes derzeit nicht mit den Internet-Browsern Internet Explorer und Microsoft Edge funktioniert. Benutzen Sie bitte einen anderen Internet-Browser.

Hoppla, es ist etwas schief gelaufen! Bitte den Code erneut eingeben.

Falls diese Meldung erneut erscheint, wurde der Code bereits verwendet.

Dieser Code ist ungültig.
Bitte überprüfen Sie Ihre Eingabe.

Gewinnen Sie mit etwas Glück
eine Reise nach Paris!

Außerdem im Lostopf:

10 x 12tlg. Steakbesteck von Zwilling

20 x Pfeffermühlen von Peugeot

20 x Fleischthermometer von WMF

100 x Fleur de Sel von Le Saunier de Camargue

Hier klicken!

Schade!

Diesmal hat es leider nicht geklappt.

Aber nicht verzagen: Das Gewinnspiel läuft noch
bis zum 28.10.2018.

Probieren Sie Ihr Glück erneut!

Herzlichen Glückwunsch!

Sie haben gewonnen:
folgendes

Anrede

Teilnahmebedingungen

Teilnahmebedingungen Charoluxe-Gewinnspiel: Rubbellose

1. Veranstalter des Gewinnspiels ist Interbev, 207 rue de Bercy, 75587 Paris Cedex 12, Frankreich. Die vom Veranstalter beauftragte umsetzende Agentur ist Sopexa S.A., Deutschland, Erkrather Str. 234a, 40233 Düsseldorf.

2. Das Gewinnspiel beginnt am 24.09.2018 um 12.00 Uhr (MEZ) und endet am 28.10.2018 um 23.59 Uhr (MEZ).

3. Zur Teilnahme am Gewinnspiel berechtigt und gewinnberechtigt sind alle natürlichen Personen ab 18 Jahren mit Wohnsitz in Deutschland. Mitarbeiter/innen von Interbev und Sopexa sowie deren Angehörige sind von der Teilnahme am Gewinnspiel ausgeschlossen. Ebenfalls ausgeschlossen sind Mehrfachteilnahmen oder die Teilnahme über Gewinnspielvereine.

Ausgeschlossen werden können zudem Teilnehmer/innen, die unwahre Personenangaben machen, sich unerlaubter Hilfsmittel bedienen oder sich anderweitig durch Manipulation Vorteile verschaffen.

4. Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erklärt sich der Teilnehmer mit diesen Teilnahmebedingungen einverstanden.

5. Um am Gewinnspiel teilzunehmen, benötigen Sie ein im Lebensmitteleinzelhandel (in 60 teilnehmenden Märkten der Edeka Südwest) erhältliches Rubbellos. Zudem ist eine Eingabe des auf dem Rubbellos abgebildeten Codes im angezeigten Feld auf http://www.charoluxe.de//gewinnspiel sowie ein Ausfüllen und Absenden des dort angezeigten Adressformulars bei Gewinnbekanntgabe notwendig. Die Teilnahme ist nur innerhalb des Teilnahmezeitraums möglich. Nach Teilnahmeschluss eingehende Einsendungen werden bei der Auslosung nicht berücksichtigt.

Für den Erhalt des Rubbelloses ist weder ein Erwerb von Produkten und/oder Dienstleistungen notwendig noch beeinflusst ein solcher Erwerb den Ausgang des Gewinnspiels.

6. Folgende Preise werden vergeben:

1 x Reise nach Paris (Wert: 1.000,00 Euro)
10 x Steakbesteck-Set von Zwilling (Wert: 59,90 Euro)
20 x Pfeffermühlen von Peugeot (Wert: 28,20 Euro)
20 x Temperaturmesser von WMF (Wert: 14,00 Euro)
100 x Fleur de Sel von Le Saunier de Camargue (Wert: 4,00 Euro)

Die Ermittlung der Gewinner und die Bekanntgabe des Gewinns erfolgt unmittelbar nach der Code-Eingabe im Rahmen einer auf dem Zufallsprinzip beruhenden Verlosung unter den Teilnehmern. Die Gewinnchance kann sich daher während des Spielzeitraumes ändern.

Die Gewinnbekanntgabe und Aushändigung des Gewinns erfolgt ausschließlich an den Gewinner. Für den Versand anfallende Kosten übernimmt der Veranstalter. Für eine etwaige Versteuerung des Gewinns ist der Gewinner selbst verantwortlich.

Die Reise nach Paris gilt für 2 Personen (der Gewinner und eine Begleitperson seiner Wahl) in der Zeit vom 01.10.2019 bis zum 30.09.2019.

Die Ausschüttung des Gewinns erfolgt durch eine externen Reiseveranstalter. Sämtliche Haftungsansprüche im Zusammenhang mit der Erbringung und Durchführung der Reise können nur gegenüber dem Reiseveranstalter geltend gemacht werden. Eine Haftung des Veranstalters sowie der Sopexa S.A. scheidet insoweit aus.

Der Gewinn beinhaltet:

  • Hin- und Rückreise nach Paris. Abhängig vom Wohnort des Gewinners im Zug oder Flugzeug.
  • zwei Hotelübernachtungen in einem 3-Sterne Hotel inkl. Frühstück.
  • Die Kosten für den Transport zum und vom Bahnhof bzw. Flughafen sowie alle weiteren Reisekosten sind nicht Teil des Gewinns und gehen zu Lasten des Gewinners.

Die Reise muss spätestens bis 15.09.2019 reserviert werden. Der Gewinn ist nicht übertragbar. Der Gewinner und seine Begleitperson müssen volljährig sein und ein gültiges Ausweisdokument besitzen, das sie zur Einreise nach Frankreich berechtigt.

7. Der Veranstalter und die ausführende Agentur übernehmen keine Haftung für eventuelle Mängel an den jeweiligen Gewinnspielpreisen. Eine Barauszahlung von Sachgewinnen, Änderungen sowie der Umtausch oder die Übertragung der Gewinne ist ausgeschlossen.

Im Fall von höherer Gewalt oder einer wesentlichen Änderung der bei einer aktuellen Einlösung des Gewinns für den Veranstalter entstehenden Kosten behält sich der Veranstalter das Recht vor, den Gewinn durch durch einen gleichartigen und gleichwertigen (aktuelle Kosten) Gewinn zu ersetzen, ohne dass der Veranstalter hierfür haftbar gemacht werden kann.

8. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel jederzeit ohne Vorankündigung abzubrechen, zu unterbrechen oder zu beenden. Dies gilt insbesondere, wenn das Gewinnspiel aus irgendwelchen Gründen nicht planmäßig laufen kann, so etwa bei Infektion von Computern mit Viren, bei Fehlern der Soft- und/oder Hardware und/oder aus sonstigen technischen und/oder rechtlichen Gründen, welche die Verwaltung, die Sicherheit, die Integrität und/oder reguläre und ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels beeinflussen. In solchen Fällen hat der Veranstalter zudem das Recht, das Gewinnspiel nach seinem Ermessen zu modifizieren.

9. Für die Gewinnausschüttung ist die Angabe von persönlichen Daten notwendig. Der Teilnehmer versichert, dass die von ihm gemachten Angaben zur Person, insbesondere Vor-, Nachname, Anschrift und E-Mail-Adresse wahrheitsgemäß und richtig sind.

Der Veranstalter und die ausführende Agentur beachten bei der Speicherung und Verwendung der Daten der Teilnehmer die einschlägigen datenschutzrechtlichen Bestimmungen. Es werden personenbezogene Daten erfasst. Diese beinhalten den Namen, Vornamen, die vollständige Adresse und die E-Mail-Adresse. Die Daten werden ausschließlich im Rahmen und zu Zwecken der Ermittlung und Benachrichtigung von Gewinnern des Gewinnspiels erhoben, verarbeitet und gespeichert. Die Daten werden nur so lange gespeichert, wie sie zu den vorgenannten Zwecken benötigt werden. Die Daten werden nicht zu werblichen Zwecken genutzt und nicht an Dritte weitergegeben, es sei denn, dass gesetzliche Bestimmungen dies verlangen oder dies vom Teilnehmer durch entsprechende Eingabe gewünscht wird. Jeder Teilnehmer hat das Recht, Auskünfte über die zu seiner Person gespeicherten Daten zu erhalten und der weiteren Speicherung zu widersprechen. Diese Anfragen sind zu richten an: Sopexa S.A., Deutschland, Erkrather Str. 234a, 40233 Düsseldorf.

10. Fragen, Kommentare oder Beschwerden zu diesem Gewinnspiel sind an die beauftragte Agentur Sopexa S.A. zu richten: gewinnspiele@sopexa.com.

11. Etwaige Rechte aus dem Rechtsverhältnis, das diesen Teilnahmebedingungen zu Grunde liegt, sind für den Teilnehmer nicht auf Dritte übertragbar. Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland.

12. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

13. Sollte eine Bestimmung dieser Teilnahmebedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden, so wird dadurch die Gültigkeit dieser Teilnahmebedingungen im Übrigen nicht berührt. Statt der unwirksamen Bestimmung gilt diejenige gesetzlich zulässige Regelung, die dem in der unwirksamen Bestimmung zum Ausdruck gekommenen Sinn und Zweck wirtschaftlich am nächsten kommt. Entsprechendes gilt für den Fall des Vorliegens einer Regelungslücke in diesen Teilnahmebedingungen.