Das sollten Sie nach dem Einkaufen beachten

So bleibt Charoluxe frisch

Sie haben frisches Fleisch gekauft, bereiten es aber erst einen Tag später zu?

Ein paar Regeln beachtet, und Ihr Fleisch bleibt schön frisch und aromatisch.

Damit der feine Geschmack von Charoluxe-Rindfleisch erhalten bleibt, lagern Sie es nie zusammen mit stark riechenden Lebensmitteln.

Manche Metzger bieten an, Rindfleischstücke für eine längere Lagerung im Kühlschrank luftdicht zu verpacken. Fragen Sie Ihren Charoluxe-Händler nach diesem Service!

Tiefgekühlt hält sich Rindfleisch bis zu zehn Monate. Schneiden Sie das Fleisch mit einem scharfen Messer quer zur Faser in mittelgroße Scheiben und verpacken Sie es einzeln in Tiefkühlbeutel.

Packen Sie die Fleischstücke zum schonenden Auftauen aus und legen Sie sie im Kühlschrank in ein Gefäß mit Siebeinsatz. Gießen Sie das Auftauwasser ab und bringen Sie das Fleisch vor der Zubereitung langsam auf Zimmertemperatur.

 

Rezeptideen gefällig? Wir haben da was für Sie.