Fleisch aus artgerechter Haltung vom Bauernhof
Die Besonderheit bei Charoluxe sind die artgerechte Aufzucht auf der Weide und das lange Aufwachsen der Kälbchen bei ihren Müttern.

Fleisch aus artgerechter Haltung vom Bauernhof

Wir Charoluxe-Züchter halten unsere Rinder naturnah, artgerecht und mit viel Auslauf auf dem Bauernhof und den saftigen Weiden Frankreichs. Das geschieht im kleinen Kreis: Wir halten nämlich im Schnitt nur 56 Mutterkühe. So können wir uns besonders gut um jedes unserer Tiere kümmern.

Artgerechte Aufzucht auf dem Bauernhof mit langer Kalb-Mutterkuh-Haltung

Die Besonderheit bei Charoluxe ist die artgerechte Aufzucht auf der Weide und die lange Kalb-Mutterkuh-Haltung. Die ersten neun Monaten ihres Lebens verbringen die Charolais-Jungbullen konstant draußen und streunen mit ihren Müttern über die grünen Wiesen.

Zur anschließenden Mast geht es auf den Bauernhof in halboffene Ställe mit Auslaufmöglichkeit. Dort stehen die Rinder auf Stroh und können sich frei bewegen.

Artgerechte Haltung der Charoluxe-Rinder auf der Weide

Gute Fleischqualität durch viel Auslauf in der Natur

Wir züchten unsere Charoluxe-Rinder speziell für die Fleisch- und nicht für die Milchproduktion. Dadurch erhalten sie eine ausgeprägte Muskulatur.

Die Rinderrasse Charolais, der all unsere Rinder angehören, ist außerdem sehr wetterfest. Unsere Jungbullen können daher die ersten neun Monate artgerecht bei Wind und Wetter auf den grünen Wiesen verbringen. Das ist Auslauf pur!

Durch die viele Bewegung lagert sich das Fett der Tiere gleichmäßig in ihren Muskelsträngen ab. So entsteht die typische Marmorierung: eine sehr feine Verteilung des Fettgewebes. Sie ist ein Zeichen für die hohe Qualität des zarten Fleisches und sorgt für einen besonders aromatischen und saftigen Geschmack.

Unsere Qualitätsgrundsätze zur artgerechten Haltung

Bild zu unseren Qualitätsgrundsätzen
  1. Wir sorgen stets für Sauberkeit und halten unsere Rinder in hygienisch reinen und komfortablen Verhältnissen.
  2. Wir halten die Stallungen ausreichend belüftet und belichtet, damit sich die Tiere wohl fühlen.
  3. Wir halten unsere Tiere unter Zuhilfenahme angemessener Arbeitsmittel vollkommen gewaltfrei. Das trägt zur artgerechten Haltung und zu meiner eigenen Sicherheit bei.
  4. Als Teil der artgerechten Tierhaltung sorgen wir dafür, dass unsere Rinder im Winter  unter freiem Himmel eine natürliche oder künstliche Unterkunft vorfinden.
  5. Aus Respekt gegenüber unseren Tieren und um ihre Gesundheit nicht zu gefährden, sorgen wir für ihre körperliche Unversehrtheit.
  6. Wir füttern unsere Tiere ihren Bedürfnissen entsprechend, damit sie in einer guten körperlichen Verfassung sind und dies auch bleiben.
  7. Wir sorgen dafür, dass ihr Futter unter hygienischen Bedingungen hergestellt, aufbewahrt und vertrieben wird.
  8. Gemäß den gesetzlichen Vorgaben verwenden wir keine wachstumsfördernden Mittel.
  9. Wir sorgen dafür, dass unsere Tiere angemessen und ihren Bedürfnissen entsprechend mit Wasser versorgt werden, damit ihre Gesundheit nicht gefährdet wird.
  10. Wir bewahren die Unterlagen auf, in denen die Art, die Menge und die Herkunft der Futtermittel angegeben ist, die unsere Betriebe verlassen, damit die Rückverfolgbarkeit sichergestellt ist.
  11. Wir halten unsere Bauernhöfe und die entsprechenden Zufahrtswege in einem ordentlichen Zustand.
  12. Wir speichern das Abwasser aus der Viehzucht so, dass es die direkte Umgebung nicht verunreinigt. Gleichzeitig werden dadurch Wasserressourcen gespeichert.
  13. Wir planen und führen Buch über unsere Düngung, damit das Wasser nicht verunreinigt wird.
  14. Als Schutzmaßnahme für die Gesundheit von Menschen und Tieren zeichnen wir sämtliche vorgenommenen Pflanzenschutzbehandlungen auf und achte darauf, diese Produkte effizient und entsprechend den Satzungsvorgaben anzuwenden.
  15. Wir greifen bei der Abfallentsorgung auf Verfahren zurück, die besonders auf die Bedürfnisse und Produkte meines Hofes zugeschnitten sind. Die Anwendung dieser Methoden gilt dem Schutz der Umwelt und hält die Umgebung unversehrt.

Französisches Charoluxe-Rindfleisch kaufen

Sie wollen Charoluxe-Rindfleisch kaufen? Wir verraten Ihnen, wo Sie fündig werden.​

Mit Charoluxe kaufen Sie französisches Gourmetfleisch vom Charolais-Rind, einer der besten Fleischrassen der Welt. Weil gutes Fleisch von der Weide kommt, wachsen unsere Rinder auf saftigen Wiesen und kleinen Bauernhöfen in Frankreich auf.